Käse-Rhabarberkuchen

Zutaten

Teig:
  • 250 g Mehl
  • ½ Pkg. Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Eigelb
Belag:
  • 500 g Rhabarber
  • 500 g Quark
  • 2 Becher Crème Fraiche
  • 125 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • abgeriebene Zitronenschale
  • 2 Eigelb
  • 1 Pkg. Vanille-Puddingpulver
  • 3 Eiweiß geschlagen
Dekor:
  • Puderzucker
  • Mandelblättchen

Zubereitung

Zutaten für den Mürbteig verarbeiten. Springform damit auslegen.

Rhabarber putzen, in Stücke schneiden. Zutaten für den Belag verrühren, Eischnee unterheben, Quarkmasse auf den Teig  geben und Rhabarber darauf legen.

Backen bei 180 °C ca. 45 Minuten

Abgekühlt mit Dekor bestreuen.

Produkte in unserem Shop

in Kuchen und Muffins

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar