Spätzle

Zutaten

  • 250 g Hartweizengrieß
  • 250 g Weizenmehl Type 405
  • 3 Eier
  • 1 TL Salz
  • 1/4 l Wasser

Zubereitung

Hartweizengrieß und Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung drücken und die übrigen Zutaten hineingeben.
Alles gründlich vermischen und mit dem Rührlöffel schlagen, bis sich ein elastischer Teig ergibt, der sich vom Schüsselboden löst.
Den Teig portionsweise mit der Spätzlespresse in einen Topf kochendes Salzwasser drücken und im Wasser mit dem Messer teilen.
Die Spätzle sind fertig, wenn sie alle an die Wasseroberfläche steigen.
Dann mit einem Sieb aus dem Wasser schöpfen und mit kaltem Wasser abschrecken.
Auf diese Weise weiterverfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.


passende Produkte in unserem Shop


in Beilagen

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar