Mit Click & Collect einkaufen Öffnungszeiten

» Produkte » Bio Buchweizenflocken, Spielberger 500g

Bio Buchweizenflocken, Spielberger 500g

4,99  *

9,98  / kg

inkl. 7 % MwSt.

Lieferzeit: 1-5 Werktage

Produkt enthält: 0,5 kg

Bio Buchweizenflocken Vollkorn von Spielberger, 500 g. Buchweizen ist ein Pseudogetreide und enthält von Natur aus kein Gluten. Produktionsbedingt können jedoch Spuren von Gluten enthalten sein.
Buchweizenflocken sind sehr nährstoffreich, werden basisch verstoffwechselt und sind die vollwertige Basis für Müsli ohne Einweichen der Flocken, für Bratlinge, Suppen, Süßspeisen

  • Bio
    bio
  • Eifrei
  • Fructosearm
  • Hefefrei
  • Lactosefrei
    milchfrei
  • Milchfrei
  • Vegan
    vegan
  • Vegetarisch
    vegetarisch

Vorrätig

Produktbeschreibung

Die Bio Vollkorn Buchweizenflocken von Spielberger bilden eine schmackhafte Basis für Müsli, Süßspeisen, Bratlinge und Suppen. Buchweizenflocken können ohne Kochen oder Einweichen einfach mit Milch / Saft / Getreidemilch etc. und etwas Obst warm oder kalt zubereitet werden und sind eine schnelle, vollwertige Mahlzeit. Auch zum Backen von Süßspeisen und als Zutat für Bratlinge und pikante Suppen geeignet.
Bio Buchweizen ist Pseudogetreide, schmeckt nussig aromatisch, ist hoch basisch und sehr nährstoffreich. Buchweizenflocken enthalten viel Eiweiß, essentielle Aminosäuren, B-Vitamine und Magnesium.

Besonderheiten

Für Buchweizenflocken wird das ganze Korn zuerst gedämpft und anschließend zu Flocken gewalzt.
So bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe des ganzen Korns erhalten.

Zusätzliche Informationen

Artikelnummer:756Kategorien: , Schlagwörter: , ,
Filter: , , , , , , , Marke: Hersteller: Herkunftsland: Versandgewicht: 0.514 kgÖko-Kontrollnummer: DE-ÖKO-007EAN: 4022381010962Kann Spuren enthalten von: Gluten, Gerste, Hafer, Roggen,

Lagerhinweis

kühl und trocken

Verwendung

für Müsli, Bratlinge, Süßspeisen und Suppen.
Mit Milch / Saft / Getreidedrink und etwas Obst warm oder kalt zubereiten als schnelle, vollwertige Mahlzeit.

Backanleitung

Keine Backanleitung vorhanden

Nährwerttabelle

Energie1466kJ/ 346kcal
Fett1,7g
davon gesättigte Fettsäuren0,4g
Kohlenhydrate71,0g
Zucker0,3g
Eiweiß9,8g
Salz0,01g
Kann Spuren enthalten vonGluten, Gerste, Hafer, Roggen,

Diese Werte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen

Zutaten

Buchweizenflocken* Vollkorn
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bio Buchweizenflocken, Spielberger 500g“

FAQs zum Produkt

Buchweizen wächst auch in Deutschland. Jedoch ist Buchweizen etwas kälteempfindlich und bevorzugt warme Standorte.
Buchweizenmehl schmeckt weniger süß als Weizenmehl, ein wenig herb und dabei fein nussig.
Buchweizen muss man vor dem Kochen nicht einweichen, die Körner können ohne Einweichen gekocht werden. Buchweizen ist ein Pseudogetreide, hoch basisch und nicht säurebildend. Mit seinem fein nussigen Geschmack eignet sich Buchweizen als Beilage analog zu Reis. Bei Verwendung als gekochte vegane Beilage die Buchweizenkörner zunächst in einem Sieb heiß abspülen. Die Flüssigkeit steht im Verhältnis 1:2, also auf eine Tasse Buchweizen kommen zwei Tassen gesalzenes Wasser oder Gemüsebrühe. Alles aufkochen und dann bei geringerer Hitze so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Nun die Buchweizen Körner vom Herd nehmen und noch einige Minuten quellen lassen.
Buchweizenflocken können ohne Kochen oder Einweichen im Müsli verzehrt werden.
Buchweizen Körner kann man wie Reis nach einer Garzeit von 20 Minuten als Beilage essen. Buchweizenflocken kann man ohne Einweichen im Müsli essen. Buchweizengrütze ist die Basis für Bratlinge, Aufläufe und Suppen. Buchweizenmehl bindet gut und kann als Eier-Ersatz dienen. Ebenso ist Buchweizenmehl eine tolle Backzutat für Brot sowie geeignet zum Backen von Pfannkuchen, Crepes, Waffeln und Buchweizen-Tartes.
Basische Getreide sind Amaranth, Buchweizen, Hirse und Quinoa, die sogenannten Pseudogetreide. Viele andere Getreidearten sind eher säurebildend.
Buchweizen ist ein Pseudogetreide und botanisch gesehen ein Knöterichgewächs. Die botanischen Verwandten des Buchweizens sind Sauerampfer und Rhabarber. Von Natur aus enthält Buchweizen kein Gluten, ist hoch basisch und nicht säurebildend. Buchweizen enthält wertvolle Mineralstoffe wie Magnesium und Spurenelemente wie Eisen und Zink. Zudem punktet Buchweizen mit viel Rutin, hochwertigem pflanzlichem Eiweiß und enthält alle acht essentiellen Aminosäuren sowie Chiro-Inositol und Lezithin.
Weizen und Buchweizen sind unterschiedliche Getreidearten. Weizen ist unser wichtigstes Brotgetreide. Buchweizen ist ein Pseudogetreide und botanisch gesehen ein Knöterichgewächs. Buchweizen wird basisch verstoffwechselt und enthält von Natur aus kein Gluten. Wohingegen Weizen viel Klebereiweiß enthält und dadurch sehr gute Backeigenschaften hat.
Ja, mit Buchweizen kann man backen, jedoch enthält Buchweizenmehl kein Klebereiweiß, also Gluten. Deshalb ist Buchweizenmehl entweder als Beigabe zu Dinkel- oder Weizenmehlen oder als alleiniges Mehl für flache Gebäcke, Kuchen, Pfannkuchen, Tartes, Bratlinge und Klöße geeignet. Buchweizen ist ein Pseudogetreide, hoch basisch und unterstützt eine säurearme Ernährung.
Ja, Buchweizen kann man roh essen. Für Müsli und Porridge den ganzen geschälten Buchweizen mit kaltem Wasser abspülen, dann mit lauwarmem Wasser übergießen und für 6 - 8 Stunden einweichen.
Buchweizenflocken kann man roh ohne Kochen oder Einweichen im Müsli essen. Die Herstellung von Buchweizen-Flocken erfolgt über Bedampfung des ganzen Korns, das anschließend zu Flocken gewalzt wird. Dadurch bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe des Buchweizen-Vollkorns erhalten.
Buchweizen ist ein Pseudogetreide und hoch basisch. Buchweizen ist zudem sehr nährstoffreich, säurearm und eine wichtige pflanzliche Eiweißquelle.
Ganzen Buchweizen vorher einweichen für Frischkorn Müsli und Porridge. Dazu die Buchweizen Körner zuerst in einem Sieb gut mit kaltem Wasser abspülen, dann mit lauwarmem Wasser übergießen und über Nacht einweichen für zirka 6 - 8 Stunden.
Buchweizenflocken können ohne Einweichen im Müsli verzehrt werden.
icon_uhr

Unsere Öffnungszeiten

Unser Laden ist zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet.